Differences between revisions 106 and 107
Revision 106 as of 2014-11-14 11:32:01
Size: 22577
Editor: AnneOppelt
Comment:
Revision 107 as of 2014-12-02 10:37:55
Size: 22649
Editor: AnneOppelt
Comment:
Deletions are marked like this. Additions are marked like this.
Line 468: Line 468:
12. Januar nachmittags Besichtigung PITZ Uni Dortmund (Shaukat Khan)

vor2005 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014

Die Highlights des Jahres 2014 sind:

  • Stabilitaetsstudien fuer XFEL mit Gun 4.4
  • Grosser Sommershutdown f"ur den Umbau zu PITZ3 mit den folgenden Schwerpunkten:
    • Gunwechsel (Gun 4.4 -> Gun 4.2) am 21.7.2014

    • Boosterverschiebung am 8.9.2014
    • Plasmazelleneinbau
    • Umbau Diagnosebeamline
    • Umbau Laserhuette f"ur 3D-Laser
    • Umbau Optiklabor f"ur ArF-Laser

Im Folgenden die ausgeführten Arbeiten im Detail:

KW 01/2014 (1.1.-5.1.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Automatikmodus f. Konditionierung und Stabilitaetsstudien von Gun 4.4)

KW 02/2014 (6.1.-12.1.2014)

Mo-Di Shutdown; ab Mittwoch Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Vorbereitungen Strahlbetrieb mit Gun 4.4)

Durchgef"uhrte Arbeiten:

  • Konusbox LOW.Scr3 repariert (R.Netzel)
  • Pandorra-Funktionstests (M.Sachwitz)
  • Geplante AKS-Arbeiten am Gun- und Booster-Wassersystem konnten nicht durchgef"uhrt werden, da die Firma nicht erschien.

KW 03/2014 und KW 04/2014 (13.1.-26.1.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Strahlbetrieb mit Gun 4.4)

parallel dazu: Vakuumdemontage T-Combiner-Teststand (Richtkoppler + HF-Fenster); Analyse im Vakuumlabor

KW 05/2014 (27.1.-2.2.2014)

Shutdown; abgeschlossene Arbeiten:

  • Arbeiten am Gun- und Booster-Wasssersystem (J.Schultze, Fa. Vetter)
  • Konusbox LOW.Scr3 wieder installiert (R.Netzel)
  • Austauscharbeiten Samba-Server (G.Trowitzsch)
  • Einbau goldbeschichtete Kapton-Folie in HIGH1.Scr4 (S.Philipp, J.Bienge)
  • Austausch Booster-SPS (J.Schultze)
  • RGA Gun und Booster abbauen und zur Reparatur schicken
  • Pandorra-Tests (B.Schoeneich, M.Sachwitz)
  • Vakuumanalyse T-Combiner-Teststand (Richtkoppler + HF-Fenster)

KW 06/2014 (3.2.-9.2.2014) bis KW 08/2014 (17.2.-23.2.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Strahlbetrieb mit Gun 4.4)

parallel dazu:

  • Vakuumanalyse und Zusammenbau Komponenten T-Combiner-Teststand (Richtkoppler, neues Zwischenst"uck, HF-Fenster)
  • Antennen WLAN austauschen (5.2.14; R.Lindemann)
  • Austausch XFEL-Toroid vs. FLASH-Toriod (17.2.14)
  • Vorbereitungen mTCA mit M.Hoffmann, parallel zu PITZ-Betrieb (19.2.14)

KW 09/2014 (24.2.-2.3.2014)

Shutdown; abgeschlossene Arbeiten:

  • Inbetriebnahme T-Combiner-Teststand (RF-Gruppe, D.Richter, M.Pohl)
  • Installation Sauerstoffsensor im Schacht (M.Pohl)
  • Extraktion der Kapton-Folie aus High1.Scr5 (J.Bienge)
  • YAG-Position DISP1.Scr1 pr"ufen (M.Otevrel, MP, BP, SP)
  • BPM-Signale "uberpr"ufen, v.a. HIGH1.BPM1.V2 (F.Tonisch)
  • Arbeiten am NFS export nach Windows via SaMBa-Service (G.Trowitzsch)
  • Laserjustage und -alignment (M.Gross, T.Rublack)
  • Update mysql-Datenbank (B.Schoeneich)
  • Installation neuer vertikaler Steerer in HIGH1-Sektion (S.Philipp)

KW 10/2014 (3.3.-9.3.2014) bis KW 12/2014 (17.3.-23.3.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Strahlbetrieb mit Gun 4.4)

KW 13/2014 (24.3.-30.3.2014) und KW 14/2014 (31.3.-6.4.2014)

Shutdown; abgeschlossene Arbeiten:

  • Kathode aus Gun4.4 in Kathodenbox (M.Krasilnikov)
  • Kathodenboxwechsel: long1 -> short2 aus Optiklabor (R.Anders, S.Philipp)

  • Kathodensystem ausheizen ("uber Nacht)
  • Szintillationskathode in Gun einsetzen (M.Krasilnikov)
  • Dichtung am DDC tauschen, Vakuumdichtheit herstellen, aber nicht ganz fest ziehen, anpumpen (S.Philipp, M.Gross)
  • Justage Laserspiegel (S.Philipp, M.Gross)
  • Justage Optikbeamline (M.Gross, T.Rublack)
  • danach Entkablung und Abbau Lasertrolley (R.Netzel, R.Anders)
  • Gunvermessung (warm) bis DDC mit Lasertracker (A.Donat)

parallel dazu:

  • Konditionierung T-Combiner-Teststand mit RF2 (RF-Gruppe)
  • Inbetriebnahme WLAN Tunnel (R.Lindemann)

KW 15/2014 (7.4.-13.4.2014) bis KW 18/2014 (28.4.-4.5.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (2 Wochen Konditionieren Gun 4.4 / ACP, 2 Wochen Messungen mit Gun 4.4);
parallel dazu:

  • Beginn Aufbau Gun 4.2 (ab KW 17)
  • Wartung Reinr"aume Labor / Klystronhalle am 28.4.
  • kurzer Shutdown f"ur Lecksuche an Gun / Thales-Fenster (28./29.4.)

KW 19/2014 (5.5.-11.5.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Wartung Reinr"aume Tunnel
  • Montage RF-Fenster an T-Combiner-Teststand
  • Austausch der Folie in High1.Scr4 (50 um Kapton gegen 6 um Mylar mit nm-Goldbedampfung)
  • Sicherheitsbelehrung H"ohensicherungsger"at im Schacht: 8.Mai

KW 20/2014 (12.5.-18.5.2014) und KW 21/2014 (19.5.-25.5.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Betrieb Gun 4.4);
parallel dazu:

  • Aufbau von Gun 4.2 im Vakuumlabor
  • Umbau Optiklabor
  • Abbau Laserhuette

KW 22/2014 (26.5.-1.6.2014)

Shutdown (Tunnel offen); Betrieb T-Combiner-Teststand in der Klystronhalle;
erledigte Arbeiten:

  • Umschaltung HWL RF2 und Betrieb T-Combiner-Teststand
  • Vorbereitung Abbau HWL (Entkabelung T-Combiner / Fenster / HWL, Wasserverteilung abbauen, Baufreiheit schaffen, ...)
  • Wartung RWA Klystronhalle Fa. Sott
  • Pr"ufung ortsver"anderlicher elektrischer Ger"ate (Laser erst nach Umbau)
  • Erneuerung Notbeleuchtung (S.Schulze)
  • Abbau BLM-Fasern (HJG, R.Netzel)
  • Umstellung Videosystem auf Windows 7/64 bit (S.Weisse)
  • Fortsetzung Aufbau Gun 4.2
  • Fortsetzung Umbau Optiklabor + Laserhuette

KW 23/2014 (2.6.-8.6.2014) und KW 24/2014 (9.6.-15.6.2014)

Shutdown (Tunnel offen); Betrieb T-Combiner-Teststand in der Klystronhalle;
Am Montag, 2.6. kein Betrieb von RF2 wegen HWL-Arbeiten und Arbeiten am Trafo -> kein Betrieb T-Combiner-Teststand !
erledigte Arbeiten:

  • Demontage HWL an Gun 4.4 durch externe Firma (kein Tunnelzugang 2.-4.6.)
  • Wartung Trafos 1+6 (S.Schulze) (am 2.6.: Klystronhalle stromlos)
  • ab Dienstag Betrieb T-Combiner-Teststand
  • Fortsetzung Aufbau Gun 4.2 im Vakuumlabor (Gun, Koppler, Solenoide)
  • Vorbereitungen Gunabbau im Tunnel: Gun entkabeln, Lasertrolley, Wasser, ...
  • Fortsetzung Umbau Optiklabor + Laserhuette
  • Softwareupgrade Konferenzanlage

KW 25/2014 (16.6.-22.6.2014)

Shutdown (Tunnel offen); Betrieb T-Combiner-Teststand in der Klystronhalle;
erledigte Arbeiten:

  • Wasserverteilung an Gun 4.2 anbringen
  • Wasserleck gefunden und repariert (Kleber)
  • Vorbereitungen Ausheizen
  • Fortsetzung Umbau Optiklabor + Laserhuette

KW 26/2014 (23.6.-29.6.2014)

Shutdown (Tunnel offen); Betrieb T-Combiner-Teststand in der Klystronhalle;
erledigte Arbeiten:

  • Vakuumlabor:
    • Fortsetzung Aufbau Gun 4.2 (MECH / Gruppe 1 (Vakuum))
      • Wasserleck fertig abdichten (Reparatur Kit)
      • Pumptopf anbauen
      • Ventil anbauen
      • Lecktest (Luft, Stadtwasser, danach Stadtwasser ausblasen)
    • 250m Schlauch (Wasseranschluss Ausheizen Gun 4.2) in die grosse Halle verlegen (S.Schulze), inkl. Bohrungen (Fremdfirma)
    • Vorbereitungen Ausheizen Gun 4.2 (J.Schultze, R.Hoffmann): Wasseranschluss realisieren und testen
    • Gabel f. Fensterhalterung anbauen und fixieren, hinterher in Werkstatt schweissen (MECH, aSchichtbetrieb lt. Schichtplan (Betrieb Gun 4.4);

b Do)

  • Einbau neuer, nicht magnetisierbarer V-Bl"ocke an Solenoidgestell
  • Klystronhalle:
    • Demontage TDS-Klystron f"ur Versand zu ScandiNova (unter Regie der HF-Gruppe)

      • Demontage Klystronabschirmung (MECH / Gruppe 3)
      • Kranarbeiten (S.Schulze) - am Mittwochmorgen
    • Betrieb T-Combiner-Teststand (ausser Mittwochmorgen) lt. Schichtplan
    • Umbau auf neues Load (>5 MW getestet) am Freitagmorgen (kein Teststand-Betrieb w"ahrend Fr"uhschicht)

  • Tunnel:
    • Abbau Streak-System (MECH / Gruppe 4), Einweisung durch S.Philipp
    • Abbau Bleiwand (MECH / Gruppe 4), Einweisung durch S.Philipp
    • Fortsetzung Ausbau Gun 4.4
      • Entkabeln DDC und Kathodensystem (R.Netzel)
      • Vorbereitung Vakuumarbeiten (MECH / Gruppe 2 (Vakuum))
      • Trennung Kathodensystem (MECH / Gruppe 2 (Vakuum))
      • Abbau DDC (MECH / Gruppe 2 (Vakuum))
      • Abbau Diagnosekomponenten vor Booster
      • weitere Arbeiten zum Ausbau von Gun 4.4, z.B. Solenoide entkabeln (TI)
    • Vorbereitung Umbau Boostersektion
      • Entkabeln (ZEL)
      • Abbau Wasser (TI)

parallel dazu:

  • Fortsetzung Umbau Optiklabor + Laserhuette
  • Design neue HWL-Trasse im Tunnel (2-Thales-Fenster-L"osung) inkl. Fertigung HWL-St"ucken f"ur 3bar Druckluft mit def. Feuchte, Druckminderer, ... im ersten HWL-St"uck nach T-Combiner (HF-Gruppe / Werkstatt/ ext. Firma)

KW 27/2014 (30.6.-6.7.2014)

Shutdown (Tunnel offen); Betrieb T-Combiner-Teststand in der Klystronhalle;
erledigte Arbeiten:

  • Vakuumlabor:
    • Gabel f. T-Combiner-Festell und Fensterhalterung anbauen
    • Gunsystem in Alu einpacken
    • Test Dampferhitzer
    • ab Montagnachmittag: Ausheizen von Gun 4.2 bei ~137 deg C (dabei IGP+TSP abschalten, nur Pumpst"ande an)
    • Transport von 2 Thales-Fenstern aus HH (I.Kundoch, R.Anders); Eingangskontrolle (Massenspektrometer)
  • Tunnel:
    • Ausbau von Komponenten zwischen Booster und HEDA1-Dipol (Vakuumarbeiten), beginnend mit HIGH1.Scr2, ...
  • Klystronhalle:
    • Betrieb T-Combiner-Teststand mit neuem Load
    • R"uckbau auf altes Load (5 MW) am Donnerstagmorgen
    • Abbruch T-Combiner-Betrieb am Freitagabend
  • Tunnelerweiterung:
    • Ausmessen von Komponenten
    • Pr"ufung Gun-Traverse und Booster-Traverse am 1.7.

parallel dazu:

  • Fortsetzung Umbau Optiklabor + Laserhuette

KW 28/2014 (7.7.-13.7.2014)

Beginn richtiger Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Klystronhalle:
    • Montag: Abschalten T-Combiner-Teststand; Entkabelung, HWL-Abbau, Vorbereitung Vakuumarbeiten
    • ab Dienstag: Vakuumabbau T-Combiner-Teststand (in Einzelkomponenten)
  • Vakuumlabor:
    • Montag: Ausheizen beenden, abk"uhlen lassen, MSP
    • Dienstag: Wasser und Dampferhitzer abbauen, Gun auspacken (Alufolie)
    • ab Mittwoch: Fortsetzung Aufbau Gun 4.2-Setup (Anbau Elektrondetektor, Aufbau T-Combiner-Gestell)
  • Tunnel: vorbereitende Arbeiten zum Anbau der neuen HWL-Trasse

parallel dazu:

  • Fortsetzung Umbau Laserhuette

KW 29/2014 (14.7.-20.7.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Vakuumlabor:Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Betrieb Gun 4.4);

    • Modifikation T-Combiner-Gestell
    • Anbau T-Combiner und Thales-Fenster auf T-Combiner-Gestell
    • letzte Arbeiten zum Aufbau von Gun 4.2: Inbetriebnahme IGPs, Abbau Pumpst"ande, Montage Temperatursensoren
    • Montage Traverse
    • Gun in Halleneingang heben
  • Tunnel: letzte Vorbereitungen zum Ausbau von Gun 4.4
    • Vermessung Gun 4.4 (Input f. HH) (A.Donat)
    • Transportgestell / Guntraverse in den Tunnel bringen
    • Traverse an Gungestell bauen (R.Anders, T.Zilske)
    • Gun aus Beamline heben (R.Anders, T.Zilske)
    • Folienabdeckung Gun (Regenschutz) (R.Anders, R.Hoffmann)
    • Schmutzschutz im Tunnel anbauen (R.Hoffmann)
    • Gasschrank neben Luke evakuieren (S.Schulze)

weitere Arbeiten:

  • Vorbereitungen zum Ausbau der Zirkulatoren in der Klystronhalle (Demontage Wasser, HWL-Halterungen, Abschirmungen) (MECH, HF-Gruppe)
  • Kabel f. neue IL-Sensoren in den Tunnel ziehen (R.Netzel)
  • Neuverkabelung Laserhuette (R.Netzel)

KW 30/2014 (21.7.-27.7.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

Detailplanung f"ur Montag, 21.7.2014: "Offnung Tunnelluke / Gunwechsel; Ablaufplan:

  • ab 7:00 Dachdeckerarbeiten zum Entfernen der Lukenabdeckung
  • Feuer-/ Rauchmelder abschalten (S.Schulze)
  • ab 8:00 Kran "offnet Tunnelluke (Fa. MKD Michendorf, S.Schulze)
  • Schmutzschutz im Tunnel entfernen (R.Hoffmann)
  • Gungestell mit Kran aus Tunnel herausholen
  • Gabelstapler f"ur Guntransport auf DESY-Gel"ande (Fa. Haberling)
  • Streaktr"ager aus dem Tunnel holen
  • Guntraverse wechseln (R.Anders, T.Zilske)
  • Einbringen Gun 4.2 in den Tunnel
  • Einbringen Boostertraverse in den Tunnel
  • Schmutzschutz im Tunnel anbauen (R.Hoffmann)
  • Luke schliessen (Kranfirma, S.Schulze)
  • Regenabdeckung Luke (Dachdecker)
  • Gasschrank neben Luke wieder best"ucken (S.Schulze)
  • Schmutzschutz im Tunnel entfernen (R.Hoffmann)
  • Gun auspacken und in Beamline heben (R.Anders, T.Zilske)
  • Beginn Installation von Gun 4.2 im Tunnel (K"uhlwasser Gun, T-Combiner und Thales-Fenster; Verkabelung Solenoide, Mikromover, Vakuumpumpen)

weitere erledigte Arbeiten:

  • Gun einmessen: Messarm kaputt gegangen -> Lasertracker (A.Donat, G.Koss, T.Zilske)

  • Fortsetzung Vorbereitungen zum Ausbau der Zirkulatoren in der Klystronhalle (Demontage Klystronabschirmung)
  • weitere Kabel f"ur IL ziehen (R.Netzel)

KW 31/2014 (28.7.-3.8.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Weiterf"uhrung Installation neue HWL-Trasse ab Gun inkl. Halterungen (L.Jachmann, L.V. Vu, MECH)
  • vorbereitungen Abbau Booster-HWL (zus"atzliche St"utzen) (L.Jachmann, L.V. Vu, MECH)
  • Vorbereitungen neues Gun-IL (M.Schade, M.Penno)
  • Erneuerung Notbeleuchtung Tunnel (S.Schulze)
  • Dichtheitspr"ufung Wasseranschl"usse Gun (R.Hoffmann)

Beobachtung: Trotz TSP-Feuern wird Vakuum in der Gun nicht besser als ~1E-8 mbar -> vermutetes Minileck

KW 32/2014 (4.8.-10.8.2014)

Shutdown; Tunnel z.T. nicht zug"anglich wg. HWL-Arbeiten Fa. Buchen; erledigte Arbeiten:

  • Booster-HWL abbauen
  • Umbau Klystron auf Dummy-Load in Klystronhalle
  • Abbau HWL Zirkulator und Zirkulatortausch (Klystronhalle)
  • am Mittwoch: Besuch von Ministerpr"asident D.Woidke (Kontrollraum, Tunnel)
  • Restinstallation Halterungen f"ur neue HWL-Trasse ab Gun
  • Verkabelung und Inbetriebnahme motorisierte Seilwinde Schacht (M.Gross)

KW 33/2014 (11.8.-17.8.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Anbau Massenspektrometer und Pumpst"ande an Gun 4.2, Lecksuche (R. Anders, S.Philipp);
    Resultat: Leck an L"otstelle der T-Combiner-Wasserk"uhlung gefunden, He-Leckrate ~1.5E-9 mbar l/s, Abdichten mit Vacseal, danach Feinlecksuche o.B.

  • Vakuuminstallation Kathodensystem (R. Anders, T.Zilske)
  • Vakuuminstallation DDC (R. Anders, T.Zilske) inkl. Einmessen (A.Donat)
  • Installation neues Gassystem f"ur 2-Fenster-L"osung durch Fa. Techn. Anlagenbau (3bar Luft Tunnel, HWL SF6 Gassystem Tunnel + Klystronhalle)
  • neue Software f"ur Gun-IL vorbereiten und einspielen (M.Penno)
  • Anschluss Wasser Zirkulator (S.Schulze nach Vorbereitungen durch R.Hoffmann)
  • Montage Bleiabschirmung Klystron
  • RF2 Klystron-Leistungstests und Kalibration auf Load in Klystronhalle (RF-Gruppe)

KW 34/2014 (18.8.-24.8.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Austausch HF-Gasfenster gegen neue Lieferung von MEGA
  • letzte Vorbereitungen Gun-HWL-Schluss inkl. Gasdichtheitstests
  • Kabel ziehen f"ur Sparkdetektoren (neues positionsaufgel"ostes IL)
  • Fortsetzung Installationsarbeiten an Gun 4.2 (Verkabelung Temperatursensoren)
  • Inbetriebnahme neues Gun-IL (Verkabelung IL im Rackraum, Anbau und Kalibration IL-Sensoren / PMTs)
  • Versuch der Inbetriebnahme des Massenspektrometers am Booster (D.Richter, G.Trowitzsch)
  • Bohrung vom Rackraum zum Tunnel f. Plasma-Laserbeamline (G.Koss)

KW 35/2014 (25.8.-31.8.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Gun-HWL-Schluss im Tunnel, Anschluss Zirkulator und Umbau von Dummy-Load auf Gun-HWL in Klystronhalle (Fa. Buchen)
  • Inbetriebnahme neues Gun-IL (Verkabelung IL im Rackraum, Anbau und Kalibration IL-Sensoren / PMTs)
  • Montage Klystronabschirmung (MECH)
  • Sparkdetektoren, HF-Kabel etc. montieren und kalibrieren (RF-Gruppe)
  • Vakuumarbeiten am Booster / Vorbereitungen Boosterverschiebung:
    • Halterung Wasserverteilung modifizieren
    • Abbau Bellows an BOO.IGP1+4
    • Inbetriebnahme des Massenspektrometers

KW 36/2014 (1.9.-7.9.2014)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Pr"ufung Wasseranschl"usse Gun, T-Combiner, Thales-Fenster; IL-Werte einstellen (R.Hoffmann, J.Schultze)
  • Vakuumarbeiten am Booster / Vorbereitungen Boosterverschiebung:
    • Wechsel der durchgebrannten Filamentst"abe am Massenspektrometer
    • Umbau defektes Eckventil am Massenspektrometer
    • Inbetriebnahme des Massenspektrometers
    • Vakuumpumpen 1+4 abbauen
  • Jahrespr"ufung Gassystem durch Fa. Techn. Anlagenbau
  • Aufsetzen IL-GUIs (B.Sch"oneich)
  • Test des Wassersystems bei Pumpenwechsel, Wiederinbetriebnahme automatischer Wechsel (J.Schultze, Fa. Siemens)
  • IL-Tests (HF und Gun-IL, Personen-IL)
  • Einbau LOW.St1
  • Kathode einsetzen
  • Installation und Inbetriebnahme Massenspektrometer Gun
  • Abbau Pumpst"ande an Gun und Booster
  • Test Ventile Kathodensystem (R.Netzel)

Beginn Konditionierung Gun 4.2 am Donnerstagnachmittag; Schichten lt. Schichtplan

KW 37/2014 (8.9.-14.9.2014)

bis Freitagmorgen Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Verschiebung Booster, einmessen (ROMER-Messarm)
  • alte IR-Fenster am Booster durch IR-durchl"assige ZnSe-Fenster ersetzen (HF-seitig, WG1 und WG2)

  • Anbau Pumpenhalterungen am Booster
  • Einbau Vakuumkomponenten vor dem Booster
  • Einbau Bypass Plasmakammer
  • Inbetriebnahme des Timing-Systems f"ur uTCA (F.Tonisch)
  • Softwareupgrade Pandorras in Hamburg (M.Sachwitz)
  • Notaus-Tests (S.Schulze)
  • Beginn Aufbau Bleiwand vor Booster
  • Aufbau Abschirmung Massenspektrometer Gun und Booster
  • Inbetriebnahme Massenspektrometer Gun + Booster (remote)
  • Verkabelung DDC
  • Filterreinigung K"uhlwassersystem
  • Reparatur Tunnell"uftung

Ab Freitag: Fortsetzung Konditionieren Gun 4.2; Schichten lt. Schichtplan

KW 38/2014 (15.9.-21.9.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Konditionieren Gun 4.2);
Montag- bis Mittwochmorgen (Schichten abgesagt):

  • Anpumpen Bypass Plasmakammer (R.Anders, T.Zilske)
  • Einmessen DCM (A.Donat)
  • Modifikation des Gestells f. HWL-Trittschutz im Gunbereich(R.Anders, T.Zilske)
  • Filterreinigung Gunbereich (R.Hoffmann)
  • Neuverkabelung DDC inkl. Inbetriebnahme (J.Schultze)
  • Beenden Aufbau Bleiwand vor Booster (R.Anders, T.Zilske)
  • L"osung Problem RF-Interlock (Nichtabschalten bei fehlendem Durchfluss)

KW 39/2014 (22.9.-28.9.2014) bis KW 43 (20.10.-26.10.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Konditionieren Gun 4.2)

  • Kalibration Richtkoppler-Messungen, insbes. am 10MW-Koppler (RF-Gruppe)
  • Pumpen am Booster wieder anbauen (T.Zilske)
  • Reparatur Ventilsteuerung Kathodensystem (M.Schade)
  • Anbau HWL-Schutz / Trittplattform Gunbereich (Lap Van Vu)

KW 44 (27.10.- 2.11.2014)

Shutdown (Montag bis Donnerstagmittag), danach Fortsetzung Konditionieren Gun 4.2; Erledigte Arbeiten:

  • RF-Messungen an Gun und Booster am Montag, 27.10.2014 (RF-Gruppe)
  • Test Ersatz-Pandorra (M.Sachwitz, B.Schoeneich)
  • Besichtigung von PITZ: Ersthelfer, Einkauf, physik.begreifen
  • Inbetriebnahme Solenoide / Magnete mit neuen BESSY-Karten (F.Tonisch, G.Trowitzsch)
  • IL-Tests f"ur T"UV (M.Pohl)
  • Test Lasershutterfunktion (J"org, Mario)
  • Wartung Garaventa Treppenlift (S.Schulze)
  • Firmware-Upgrade RF2: Resetfunktion (M.Penno, RF-Gruppe)
  • Upgrade / Wechsel von 12 Servern (Rico / Gunter)
  • Umbau Konsolen im Kontrollraum (Gunter / Markus)
  • Vakuumarbeiten in Booster- und Plasmazellenumgebung, Einbau Diagnosekomponenten zwischen Booster und HEDA1-Dipol (T.Zilske)
  • Ausmessen von Linsenpositionen in der LBL (Schacht und Tunnel) (Gerald, Matthias)
  • Wiederinbetriebnahme MSP Gun (Gunter, Markus)
  • 3.Reihe Bleisteine am Massenspektrometer Gun stapeln (R.Netzel, M.Schade)

KW 45 (3.11.-9.11.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Konditionieren Gun 4.2);
Shutdown am Donnerstagmorgen f"ur folgende Arbeiten:

  • YAG-Schirmwechel DDC (LOW.Scr1)
  • Inbetriebnahme Solenoide
  • Arbeiten zur Inbetriebnahme der Massenspektrometer
  • Arbeiten zur Inbetriebnahme der Steerer (LOW-Sektion), insofern dies trotz der Vakuumarbeiten m"oglich ist

KW 46 (10.11.-16.11.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Konditionieren Gun 4.2)

KW 47 (17.11.-23.11.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Konditionieren Gun 4.2);
Shutdown am Dienstagmorgen sowie Mittwochfr"uh bis Freitagmittag;
Folgende Arbeiten sind am Dienstagmorgen geplant:

  • Gun abk"uhlen
  • Solenoidmessgestell anbauen (G.Koss)
  • Elektronikarbeiten im Bereich Gun-DDC (R.Netzel)
  • ggf. LEDA-Schirmpositionen checken
  • Einbau Lasertrolley samt Einmessen (G.Koss)

Planung Vakuumarbeiten (Mittwoch-Freitag):

  • Kathodenboxwechsel (Anbau Toolbox), "uber Nacht ausheizen
  • Justage Vakuumspiegel
  • Kathodenboxwechsel, "uber Nacht ausheizen
  • Restarbeiten, Pumpst"ande rausbringen

Weitere Arbeiten parallel dazu:

  • Inbetriebnahme RGA am Bypass der Plasmakammer (Dieter, Gunter); daf"ur vorher PCs in Bunker einbauen und danach Bleiabschirmung aufschichten (M.Schade)
  • Verkabelungsarbeiten zwischen Gun und HEDA1
  • Inbetriebnahme weiterer Steerer und anderer Diagnosekomponenten
  • Inspektion Kathodenfeder
  • Besichtigung Nobelpreiskommittee am 19.11. 17-19 Uhr

KW 48 (24.11.-30.11.2014)

Schichtbetrieb lt. Schichtplan (Konditionieren Gun 4.2)

Weitere Planung

KW 49 (1.12.-7.12.2014)

Shutdown; geplante Arbeiten:

  • Upgrade SL5 -> SL6 (Gunter)

  • Vermessung aller Tunnelmarken (A.Donat) -> Tunnel nicht zug"anglich

  • Ggf. Kathodenfeder wechseln
  • Booster-HWL anbauen (F. Buchen) -> Tunnel nicht zug"anglich

  • Installation Bedienbox Plasmashutter (Mario, Ralf)
  • Vakuumarbeiten in Booster- und Plasmazellenumgebung (Austausch Quad-Rohre; T.Zilske)
  • Einmessen Quads erst ab Dezember (Lieferung Messarm)
  • Mikromovertests (M.Winde)
  • diverse YAG-Schirmwechsel: HIGH1.Scr1+4, HIGH1.Scr3+5
  • Einbau Polymerfolie in HIGH1.Scr4
  • Einbau Plasmazelle
  • Wirescannergabel an WS1 wechseln
  • BLM-System installieren, wenn Beambetrieb durch Komplettanlage (HJG, R.Netzel)

12. Januar nachmittags Besichtigung PITZ Uni Dortmund (Shaukat Khan)

vor2005 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014


Back to the PITZ main page

CategoryPitz

None: Arbeiten2014 (last edited 2021-09-01 09:20:35 by AnneOppelt)