Differences between revisions 48 and 49
Revision 48 as of 2017-01-13 10:05:02
Size: 19043
Editor: AnneOppelt
Comment:
Revision 49 as of 2019-07-03 08:51:10
Size: 19133
Editor: AnneOppelt
Comment:
Deletions are marked like this. Additions are marked like this.
Line 7: Line 7:
[[Arbeiten2009|2009]] [[Arbeiten2010|2010]] [[Arbeiten2011|2011]] [[Arbeiten2012|2012]] [[Arbeiten2013|2013]] [[Arbeiten2014|2014]] [[Arbeiten2015|2015]] [[Arbeiten2016|2016]]
[[Arbeiten2017|2017]]
[[Arbeiten2009|2009]] [[Arbeiten2010|2010]] [[Arbeiten2011|2011]] [[Arbeiten2012|2012]] [[Arbeiten2013|2013]] [[Arbeiten2014|2014]] [[Arbeiten2015|2015]] [[Arbeiten2016|2016]] [[Arbeiten2017|2017]] [[Arbeiten2018|2018]] [[Arbeiten2019|2019]]
Line 378: Line 378:
[[Arbeiten2009|2009]] [[Arbeiten2010|2010]] [[Arbeiten2011|2011]] [[Arbeiten2012|2012]] [[Arbeiten2013|2013]] [[Arbeiten2014|2014]] [[Arbeiten2015|2015]] [[Arbeiten2016|2016]]
[[Arbeiten2017|2017]]
[[Arbeiten2009|2009]] [[Arbeiten2010|2010]] [[Arbeiten2011|2011]] [[Arbeiten2012|2012]] [[Arbeiten2013|2013]] [[Arbeiten2014|2014]] [[Arbeiten2015|2015]] [[Arbeiten2016|2016]] [[Arbeiten2017|2017]] [[Arbeiten2018|2018]] [[Arbeiten2019|2019]]

vor2005 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019

Die Highlights des Jahres 2012 waren:

  • bis Juni: Betrieb der Anlage, z.T. Messprogramm
  • 14.Juni: Lieferung von Gun 4.1 zu FLASH nach Havarie in HH
  • Sommer/Herbst: Boosterkonditionierung; Aufbau Gun 3.1
  • ab 10.November: Konditionieren von Gun 3.1 mit Thales-Fenster

Im folgenden die ausgef"uhrten Arbeiten im Detail:

KW 01/2012 (2.1.-8.1.2012)

Tunnel morgens offen; Sp"at- und Nachtschichten: ACP / SMAC (Gun- und Boosterkonditionierung)

  • Mittwoch, 4.1.: Tunnelfotos PITZ2-Panorama
  • 5.-6.1.: morgens Tunnel geschlossen (z.Z.) f"ur Laseralignment
  • Beenden Massenspektrometer 3er FEL-Einkoppler

KW 02/2012 und KW 03/2012 (9.1.-22.1.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb Gun + Booster (siehe Schichtplan)

  • erste Messungen mit Gun + Booster (Emittanz, PST, HEDA2)
  • alte JAI-Kameras ersetzt durch Prosilica an LOW.Scr2 und LOW.Scr3

KW 04/2012 (23.1.-29.1.2012)

Shutdown-Woche; erledigte Arbeiten:

  • RF2: Zirkulator WG2, Phasenschieberanschluss um mind. 65 cm verl"angern, Austausch und Umsetzen HF-Fenster am WG2 von RF2 (Ursache f"ur Sparks) (R.Wenndorff)
  • RF1: Demontage Zirkulator -> zuviele SF6-Zerfallsprodukte -> Arbeiten gestoppt
    RF1 bleibt ausser Betrieb bis chem. Analyse und Reinigung der HWL erfolgt sind !

  • Sparkdetektoren mit Bleiabschirmung im Tunnel montieren (L.Jachmann)
  • Austausch Timingmodul RF1, inkl. Server und Driver (F.Tonisch)
  • Aufbau Br"ucke HEDA2 (J.Meissner)
  • Wechsel YAG-Schirme HIGH1.Scr1, HIGH1.Scr4, HIGH1.Scr5 (J.Bienge, S.Philipp)
  • Austausch kaputte Spiegel in DISP3.Scr1 (J.Bienge, S.Philipp) (Spiegel Streak nicht ersetzt, Spiegel OTR und YAG ersetzt)
  • Mikromover-Dioden ersetzt, weitere Reparatur und Inbetriebnahme Mikromover (M.Winde, M.Schade)
  • PST.St1 repariert und in Betrieb genommen (M.Winde)
  • Do: Tests LBL, Inbetriebnahme und Justage M1+M2 (H.Henschel, G.Klemz)
  • Messungen zum Laserstrahljitter in Tunnel und Schacht (G.Klemz)
  • Lasertableau verkabeln (R.Netzel)
  • Check Laserpowermeter (M.Otevrel, G.Klemz)
  • Teilverrohrung LBL im Tunnel (G.Koss)
  • Montage BPM-Boxen (M.Schade)
  • Installation BPM-Kabel bis Booster (M.Schade)
  • Check Verkabelung Messr"ohren (M.Schade)
  • ab Do: TV-Systeme HEDA2 montieren (J.Meissner, R.Netzel)
  • Hitzeabschirmung Gunk"uhlung installieren (J.Schultze)
  • Ersatz Hauptwasserpumpe (AKS)
  • Austausch div. Kameras mit Strahlenschaden (G.Vashchenko)

Tunnel zeitweise geschlossen f"ur:

  • Justage Laserbeamline (G.Klemz)

KW 05/2012 (30.1.-5.2.2012)

Mo und Di: weiterhin Shutdown

  • Abschluss aller o.g. Arbeiten
  • Moon14 nach Crash (Plattentod) wieder in Betrieb nehmen (G.Trowitzsch)

Ab Mi, 1.2.2012: Schichtbetrieb lt. Schichtplan (nur Gun)

KW 06/2012 (6.2.-12.2.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb (siehe Schichtplan; nur Gun)

  • vakuumtechnische Untersuchungen am alten T-Combiner (J.Bienge)

KW 07/2012 (13.2.-19.2.2012)

Shutdown-Woche; erledigte Arbeiten:

  • neue Firmware f. Booster-IL einspielen (M.Penno) und testen (M.Pohl)
  • Ethernetkabel f. analoge Kameras verlegen (M.Schade)
  • Test DDC-Aktuator mit geschlossenenem Ventil LOW.V1 zur Gun (J.Schultze)
  • Abschluss Arbeiten Lasertableau (M.Pohl)
  • Mikromover-Tests (M.Winde, G.Koss, J.Meissner, J.Bienge)
  • LBL-Verrohrung im Schacht (G.Koss)
  • Untersuchung und Inbetriebnahme DISP3.IGP3 (C.Rueger)
  • Check Verkabelung Messr"ohren (M.Schade)
  • "Uberpr"ufung BPM-Signale (F.Tonisch)
  • HIGH1.Scr4 YAG-Schirm ersetzen (J.Bienge)
  • Ausheizen alter T-Combiner (J.Bienge, D.Richter)
  • Gun PMs (HV, DOOCS) checken (M.Pohl)
  • Netzwerkarbeiten am FrameGrabber, Einspielen von Sicherheitsupdates (S.Weisse)

  • Beginn Aufbau T-Combiner-Teststand (R.Wenndorff)
  • erste Tests TDS-K"uhlsystem (J.Schultze)

KW 08/2011 und KW 09/2011 (20.2.-4.3.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb (siehe Schichtplan; nur Gun)

  • 20.2.12: A.Leuschner in Zeuthen (holt alte gelbe Strl-Detektoren ab)
  • 21.2.12: Trockeneisreinigungstest FEL-Einkoppler (A.Brinkmann, J.Bienge)
  • 21.2.12: Einsammeln der SF6-Zerfallsprodukte von RF1 zur chem. Analyse
  • 23./24.2.12: vollst"andiger Austausch des fixierten Doppellagers auf der +x-Seite des Hauptsolenoiden (J.Meissner)
  • 1.3.12: Transport alter DISP-Magnet von PITZ1 nach Siemens (M.Haenel)
  • Ausheizen alter T-Combiner (J.Bienge, D.Richter)

KW 10/2012 (5.3.-11.3.2012)

Shutdown-Woche; erledigte Arbeiten:

  • USV-Anschluss Pandoraboxen (R.Wenndorff, R.Netzel)
  • neuen Phasenschieber an RF2 einbauen (R.Wenndorff)
  • Fortsetzung Aufbau T-Combiner Teststand (R.Wenndorff)
  • Einbau Messr"ohre bei HIGH2.V3 (J.Bienge)
  • Austausch Timingmodul RF2 + DIAG (F.Tonisch)
  • Netzwerk Tunnel erweitern, Ethernetkabel (M.Schade)
  • Auflegen der IL-Signale f"ur HEDA2-Magnete (M.Schade)
  • Tests und Inbetriebnahme HEDA2-Magnete HW + SW (F.Tonisch, G.Trowitzsch)
  • Tests TDS-K"uhlsystem (J.Schultze)
  • Streak alignment (M.Mahgoub)
  • DISP1.Scr1-Aktuator testen (M.Pohl, J.Meissner, B.Petrosyan)
  • Austausch IR-Sensor Gun (strahlenfestere Elektronik) (M.Pohl)
  • Steererprobleme, z.B. LOW.St6 l"osen (M.Winde, M.Pohl)
  • Probleme an M5 und M6 (Steuerungen) beseitigen (H.Henschel, M.Winde)

KW 11/2012 und KW 12/2012 (12.3.-25.3.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb (siehe Schichtplan; nur Gun)

KW 13/2012 und KW 14/2012 (26.3.-8.4.2012)

Shutdown-Woche; erledigte Arbeiten:

  • Austausch zu langer Rohrhalterungen an Tunnelwand (R.Hoffmann)
  • Mo + Di: Einbau Messr"ohre bei LOW.V3 (J.Bienge)
  • Mi - Fr: Austausch YAG-Schirm an EMSY1, Wechsel Schlitzmasken (J.Bienge)
  • KW14: Kathodenboxwechsel
  • Kabel Hauptsolenoid pr"ufen und ggf. umklemmen (M.Pohl, S.Schulze)
  • defekte D"ampfungsglieder / Verst"arkerboxen an BPMs ersetzen (F.Tonisch, M.Schade)
  • 28.3.12: Besuch von Hrn.Rohrer wg. Magnetnetzger"atmessungen
  • Sicherheitsupdate mysql-Server der Pandora-DB (W. Niepraschk, B.Schoeneich)
  • Test neues Degaussingprogramm, GUI (D.Malyutin, D.Kalantaryan, B.Schoeneich)
  • History Schieber und Vakuum-IL in GUI, Tests (B.Schoeneich)
  • Tests TDS-K"uhlsystem, Schaltschrank auflegen (J.Schultze)
  • Abschluss Arbeiten Verrohrung LBL (G.Koss)
  • Fortsetzung Aufbau T-Combiner Teststand (R.Wenndorff)
  • Do, 5.4.12: Demontage und Abholung der RF1-HWL zur Reinigung (R.Wenndorff)
  • Installation HIGH2.St2 (J.Meissner)
  • Austausch PS HIGH2.St2 (M.Pohl)
  • Verkabelung / Inbetriebnahme HEDA2 (Magnete, Diagnostik, Schirmstationen, TV-Systeme, Kameras) (M.Schade, J.Schultze, G.Vashchenko)

KW 15/2012 bis KW 17/2012 (9.4.-29.4.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb (siehe Schichtplan; nur Gun)

  • Mi, 11.4.12: Rueckfuehrung der gereinigten RF1-HWL (Fa. Buchen UmweltService)

  • Do, 12.4.12: 1.Ofengang L"oten der TDS-HWL bei PVA (J.Kleinz)
  • Fr, 20.4.12: Auslese IL-Signale von PMs angepasst (wie FLASH) (M.Pohl)
  • Mo, 23.4.12: DPG-Tag, Besichtigungen (Tunnel vormittags offen)
  • Di, 23.4.12: Zirkulatorentests auf Gun oder Load mit V.Kataliev

KW 18/2012 (30.4.-6.5.2012)

Shutdown-Woche; erledigte Arbeiten:

  • 2.-4.5.12: Anbau gereinigter HWL von RF1 durch externe Firma (R.Wenndorff)
  • Austausch DECT-Sender im Schacht (A.Schieber)
  • Austausch des 90mm-Rohrst"ucks in HEDA2 gegen das 95mm-Rohrst"uck (J.Bienge), danach Montage und Justage des rotating steerers HIGH2.St1 (J.Meissner)
  • "Uberpr"ufung / Austausch Guntemperatursensoren (J.Schultze)
  • Tests und Inbetriebnahme HEDA2-Schirmstationen (J.Schultze, B.Sch"oneich)
  • Austausch Timingmodul WS + BPM + Laser (F.Tonisch)
  • Montage und Justage der TV-Kameras f"ur DISP3.Scr1 und DISP3.Scr2 (J.Meissner)
  • Realisation Vakuuminterlock (USV, Valves, fake ILs, SMS) (J.Schultze, B.Petrosyan)
  • LOW.St1 und HIGH2.Q2: Fehler durch EPICS-Kartentausch beheben ( M.Pohl)

KW 19/2012 (7.5.-13.5.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb Gun + Booster (siehe Schichtplan)

  • 9.5.12: delivery of waveguides from PVA; arrival of Alexandr and Dmitry at Zeuthen
  • 9.-13.5.12: unpacking of shipment #2 (modulator) and waveguides, measurements and test mounting (A.Zavadtsev, D.Zavadtsev)

KW 20/2012 und KW 21/2012 (14.5.-27.5.2012)

Shutdown; Tunnel offen bis 23.5.12
ab 23.5.12: Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb (siehe Schichtplan)

Arbeiten im Schacht:

  • 14.5.12: preparation of the laser shaft for waveguide installation: unmounting the LBL components, preparations for waveguide tracing
  • 15.-21.5.12: waveguide mounting in the shaft + channels towards klystron hall and tunnel (F.Stahmann, R.Wenndorff)
  • 22.5.12: installation and adjustment of the LBL (G.Klemz)

Weitere Shutdown-Arbeiten:

  • Austausch Timingmodul main timing machine am 15.6.12 (F.Tonisch)
  • Check Messr"ohren (J.Schultze, D.Richter)
  • Austausch Temperatursensoren Main + Bucking (M.Schade)
  • Transistoren Hauptsolenoid wechseln (R.Netzel)
  • Problembehebung Sicherung Hauptsolenoid (M.Pohl)
  • LOW.St6 und DISP3.Q1: Fehler beheben (M.Winde, M.Pohl)
  • e-Detektoren kalibrieren (M.Pohl)
  • HIGH2.Scr2 anschliessen (Schade, Schultze, Petrosyan)
  • Inbetriebnahme HIGH2.St1 und HIGH2.St2 (R.Netzel)
  • Magnet-PS in LOW-Sektion checken (M.Pohl)

KW 22/2012 (28.5.-3.6.2012)

Tunnel geschlossen, Schichtbetrieb (siehe Schichtplan)

  • TDS-HWL in Klystronhalle verlegen
  • Inbetriebnahme Strommessung Polarit"atswechsler Solenoid (J.Schultze)
  • LUWG Gun WG2 in Betrieb nehmen (M.Pohl)

KW 23/2012 und KW 24/2012 (4.6.-17.6.2012)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Korrektur und Justage Kamera DISP3.Scr2 (J.Meissner)
  • 4.-12.6.: Beginn Aufbau Modulator TDS (Team INR)
  • Ausbau Gun 4.1 (ab 5.6.) und Versand zu FLASH (Anlieferung 14.6. 9:00); Detailplanung:
    • Dienstag (und Mittwoch):
      • Abbau Lasertrolley (R.Netzel)
      • Entkabelung Solenoide (S.Schulze)
      • Abbau Wasseranschl"usse (R.Hoffmann)
      • Entkabelung (R.Netzel, M.Schade)
      Donnerstag und Freitag:
      • Do 10:00 Abbau Bleisteinekanal an Tunneldecke / Luke
      • Demontage HWL durch externe Firma
      • Freitagnachmittag: Pumpst"ande an Gun anschliessen f. Pump&Purch

      Montag (und ggf. Dienstag):
      • Vakuumarbeiten (J.Bienge, R.Anders)
      • Entkabelung Pumpen und Ventile (M.Schade)
      • Folienabdeckung Gun (Regenschutz)
      • Abdeckung PITZ (Dreckschutz)

        -> Gun transportbereit im Tunnel

      Mittwoch:
      • ab 7:00 Dachdeckerarbeiten an Luke
      • ab 8:00 Kran "offnet Luke
      • Gungestell mit Kran herausholen
      • Gabelstapler f"ur Gungestell: Verladen auf Transport-LKW
      • ab 13 Uhr: Transport der Gun nach HH
      • Luke schliessen, Dachdeckerarbeiten

KW 25/2012 (18.6.-24.6.2012)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Neufertigung und Anbau Kamerahalterung DISP3.Scr2 (J.Meissner)
  • Home Switch und Endlagenschalter an HIGH1.Scr2, Offsetkorrektur (M.Pohl)
  • Abbau Infrastruktur um DISP1, Reparatur DISP1.Scr1 (J.Bienge, M.Pohl)
  • Problem History LBL gel"ost (M.Winde)
  • Lecktest HWL-Trasse im Schacht
  • Beginn Montage TDS-HWL in Tunnel (L.Jachmann)
  • Installation und Verkabelung Temperatursensoren an HWL in Klystronhalle und im Schacht (unten) (R.Netzel, L.Jachmann)
  • Streakalignment HIGH-Sektion (M.Maghoub, M.Gross)

KW 26/2012 bis 28/2012 (25.6.-15.7.2012)

tags"uber Shutdown; Tunnel offen
15-9 Uhr Konditionierung Booster -> Tunnel geschlossen
Aufgrund des erh"ohten Strahlungsniveaus vom Boosterkonditionieren bleibt der Tunnel ab 27.6.12 vorl"aufig am Tag Kontrollbereich.

erledigte Arbeiten:

  • Fortschritt Bau Elektronik T-Combinerteststand (M.Schade)
  • Umbau HWL-Trasse in Klystronhalle inkl. St"utzen (W.Koehler)
  • 5.-10.7. Tunnel komplett geschlossen; ganzt"agig Boosterkonditionierung (ACP / SMAC)
  • ab 11.7. TDS-HWL in Tunnel verlegen (L.Jachmann)
  • am 14.7. Vakuumproblem Booster, Konditionieren gestoppt

KW 29/2012 (16.7.-22.7.2012)

Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • Vakuumproblem Booster: PM-Fenster (Cell 14) ersetzt (J.Bienge) am 16.7.
  • Fortsetzung Verlegung TDS-HWL in Tunnel (L.Jachmann / L.Van Vu)
  • Kollegen in Hamburg (1 Elektroniker, 1 Mechaniker) zum L"osen der Mikromover-Probleme am FLASH
  • Austausch Pandorra Z-43 wegen Fehler (Alarm from FPGA, He3 error) am 19.7.
  • ab 19.7.: 15-9 Uhr Konditionierung Booster -> Tunnel geschlossen

KW 30/2012 (23.7.-29.7.2012)

tags"uber Shutdown; Tunnel offen
15-9 Uhr Konditionierung Booster -> Tunnel geschlossen

erledigte Arbeiten:

  • Fortsetzung Verlegung TDS-HWL (L.Jachmann / L.Van Vu)
  • Tuning Gun 4.3 in HH (23.-24.7.12), danach Trockeneisreinigung

KW 31/2012 bis 33/2012 (30.7.-19.8.2012)

tags"uber Shutdown; Tunnel offen
15-9 Uhr Konditionierung Booster -> Tunnel geschlossen

erledigte Arbeiten:

  • Fortsetzung Verlegung TDS-HWL (L.Jachmann / L.Van Vu)
  • 31.7.: Lieferung und Aufbau LLRF-System f"ur TDS (C.Gerth, M.Hoffmann)
  • Arbeiten zum Aufbau des TDS-RF-Systems in der Klystronhalle (INR) (inkl. Montage Bleiabschirmung Klystron)
  • 7.8.: Ankunft Gun 3.1 aus HH sowie T-Combiner von Gun 4.2 samt Gestell und Kathodenbox in Holzkiste
  • Beginn Arbeiten zum Aufbau von Gun 3.1
  • 15.8.: Ankunft Gun 4.2 komplett mit Gestell sowie Thales-Fenster TH 20698 S/N 698-013

KW 34/2012 bis KW 39/2012 (20.8.-30.9.2012)

21.8.12: Abbruch Boosterkonditionierung; aufgrund andauernder erh"ohter Strahlungswerte ausserhalb des PITZ-Tunnels ist auf Anordnung von R.Brinkmann bis auf weiteres nur Boosterbetrieb f"ur Strahlenschutzmessungen erlaubt (erfolgt am 14.9. und 24.9. durch F.Stephan, M.Sachwitz)

-> Shutdown; erledigte Arbeiten:

  • 24.8.: Austausch der ferngesteuerten Laseriris gegen das zweite Exemplar besserer Kalibrierung (G.Klemz)
  • Aktivierung DACHS-System f"ur PITZ-Zug"ange (Phase 1)
  • Arbeiten zum Aufbau von Gun 3.1 mit Thales-Fenster im Vakuumlabor
  • Bau des Fundaments f"ur die Verst"arkung der Abschirmung der PITZ-Tunnelaussenwand (stirnseitig)

KW 40/2012 bis KW 43/2012 (1.10.-28.10.2012)
  • 1.10: Einbringen Gun 3.1 mit Thales-Fenster in den Tunnel:
    • Dachdeckerarbeiten
    • Tunnel "offnen mit Autokran
    • Tunnelkran durch Fa. Ander drehen lassen
    • Gungestell mit Autokran reinheben
    • Tunnel schliessen mit Autokran
    • Dachdeckerarbeiten
    • neue Abschirmsteine verlegen
  • ab 2.10.: Arbeiten zum Ausheizen der Gun
    • Temperatursensoren ankleben
    • Kabel f"ur Magnete legen und verbinden (da hinterher nicht mehr zug"anglich)
    • Wasseranschl"usse f"ur Magnete und Gun legen
      Die aus HH mitgelieferten Zuleitungsinstallationen erwiesen sich mehrfach als undicht, sodass schliesslich die Fa. Aust ben"otigt wurde.

  • 15.10.: Beginn Ausheizen Gun 3.1 mit Thales-Fenster (mit K"uhlwassersystem bei ~75 Grad)
    Aufgrund der niedrigen Ausheiztemperatur des Thalesfensters (100 Grad) konnte der Dampferhitzer nicht benutzt werden.

    • Wasser einschalten, Dichtheitspr"ufung (J.Schutze)
    • Luftseite des Fensters mit N fluten und abdichten (R.Anders, D.Richter)
    • Heizb"ander mit Temperatursensoren installieren (J.Schulze, M.Schade)
    • K"uhlwassersystem der Gun (Heizung) einschalten und hochfahren (ist intrinsischerweise langsam);
      Heizb"ander vom Thales-Fenster werden synchron hochgefahren; Dieter "uberwacht Pumpen und Massenspektrometer dabei.

  • Montage neuer HWL-Gestelle im Tunnel (RF-Gruppe, beendet am 16.10.)
  • Austausch weiche Anlagepl"attchen am Mikromover (J.Meissner, R.Anders, 23.10.)

KW 44/2012 und KW 45/2012 (29.10.-4.11.2012)
  • Montag, 29.10.12, und Dienstag, 30.10.12:
    Externe Firma demontiert alte HWL und montiert neue HWL
    Der Tunnel ist gesperrt !!!

  • Mittwoch, 31.10.12:
    Feiertag

  • Donnerstag, 1.11. und Freitag, 2.11.:
    Vakuumanschluss Gun / Einbau DDC (R.Anders)

  • Montag, 5.11.12 und Dienstag, 6.11.12:
    Verkabelung Gun und DDC (M.Schade, R.Netzel);
    Verlegen des SF6-Systems und dessen Abnahme

  • Mittwoch, 7.11.12:

    Reparatur Tunnelt"ur;
    Vakuumarbeiten Anschluss Kathodensystem (R.Anders);
    Anbau von Spark-Detektoren, Kalibration von Powermetern (R.Wenndorff, W.Koehler)

  • Donnerstag, 8.11.:
    Gun- und Kathoden-Vakuumsystem geschlossen;
    Justage Kathodenmanipulator;
    Montage Bleiabschirmung Massenspektrometer Gun
    ---> Warten auf gutes Vakuum in der Gun: Beginn Schichtbetrieb

ab 10.11.: Konditionierens von Gun 3.1 mit Thales-Fenster (lt. Schichtplan)

KW 46/2012 und KW 47/2012 (12.11.-25.11.2012)

Gun-Konditionierung mit Thales-Fenster (lt. Schichtplan), Tunnel geschlossen

  • Blitzschutz Tunnelwand aussen realisiert (12.11.)
  • Maurerarbeiten an Tunnelwandverst"arkung aussen
  • Aufbau Dampferhitzer-Setup in der Klystronhalle (R.Hoffmann)
  • T"UV-Pr"ufung (21.11.)

KW 48/2012 (26.11.-2.12.2012)

Shutdown; Tunnel offen bis auf Donnerstag (tags"uber, nach Absprache mit RF-Gruppe)

Erledigte Arbeiten:

  • Wartung Behindertenaufzug (Th.Walther, 26.11.)
  • Austausch Kathodenbox 1L/18 (R.Anders, 26.11.)
  • Versand Kathodenbox short1 nach HH mit Shuttle (Vorbereitungen: R.Anders, 27.11.; Versand: 28.11.)
  • Rundgang Ersthelfer (R.Wenndorff, 28.11. 13:00)
  • Einbau Elektronik Dunkelstrommonitor (D.Lipka, 28.11.)
  • Einbau T"urschilder Sperrbereich (M.Pohl)
  • Verkabelung LEDA-Kamerasystem (R.Netzel)
  • Test Laserbeamline Photodiode-Mover (G.Klemz, B.Sch"oneich)
  • Abschliessende Tests Laserinterlock (M.Pohl, G.Klemz)
  • Alarmtest Schachtl"uftung (S.Schulze, M.Pohl)
  • Arbeiten am Solenoidmover (M.Winde)
  • RF-Tests f"ur Kalibrationen (R.Wenndorff, 29.11.) - konnte wegen techn. Probleme nicht gemacht werden

Sonstiges: PITZ-Kollaborationstreffen (27.-28.11.)

KW 49/2012 bis KW 52/2012 (3.12.-30.12.2012)

Gun-Konditionierung mit Thales-Fenster (lt. Schichtplan), Tunnel geschlossen

vor2005 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019


Back to the PITZ main page

CategoryPitz

None: Arbeiten2012 (last edited 2019-07-03 08:51:10 by AnneOppelt)